Die Jahreshauptversammlung fand am 16.05.2017 statt

Am Mittwoch, 17. Mai fand im Café Bär die Hauptversammlung des MTV Pegnitz statt.
Ehrungen MTV 2016

Ehrungen gibt es für: v. links nach rechts: Ute Nickel, 1. Vorsitzende; Katrin Reichenberger, 2. Vorsitzende und 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft; Ursula Huber, 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft; Ingeborg Müller-Ruder, 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft; Margit Ponfick, Ehrenmitgliedschaft; Eva Zapf, 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft; Christian Stöber, 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft; Gertrud Wolf, 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft

Erfreulicherweise sind stabile Mitgliedszahlen zu verzeichnen dank der regen Turnerjugend und der Volleyballabteilung, die sich gerade im Neuaufbau befindet.
Höhepunkt im Jahr 2016 war sicherlich die Verleihung der Sportplakette in Herzogenaurach durch Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann für das 125-Jährige Bestehen des Vereins.
75 Turnmitglieder legten im November 2016 das Turnpapperl im Kinder- und Geräteturnen bei einer Großveranstaltung in der Christian-Sammet-Halle ab.
Die Volleyballabteilung wird in der kommenden Saison 1 Mannschaft in der Kreisliga Damen melden und voraussichtlich an der Jugendspielrunde weiblich teilnehmen. Volleyballbegeisterte Mädchen ab der 3. Klasse sind herzlich willkommen.

Kinderturnen entfällt am 06.04.2017

Aufgrund einer Hallensperrung muss das Kinderturnen am 06.04.2017 leider ausfallen.

In den Ferien findet ebenfalls kein Turnen statt, das nächste Kinderturnen ist somit am 27.04.2017!

Hobby-Mannschaft gewinnt die „Lange Volleyballnacht“ in Auerbach

Das Siegerteam des MTV Pegnitz bei der diesjährigen „Langen Volleyballnacht“ in Auerbach

Seit vielen Jahren ist der Termin ein Muss für die Pegnitzer Hobbyvolleyballer: Die „Lange Volleyballnacht“ in Auerbach.

Bis nach Mitternacht wurde gebaggert, gepritscht und angegriffen, galt es schließlich das beste Team aus insgesamt 9 Hobbymannschaften zu finden. Während man sich in der Gruppenphase nur den zweiten Platz sichern konnte, setzte man sich im Halbfinale gegen den Gruppenersten der anderen Gruppe – die Ammerthaler Tölpel – knapp durch und stand gegen „Meat Men Kümmersbruck“ im Finale. Lange verlief das Finale ausgeglichen, doch gegen Ende konnten die Pegnitzer noch einmal ihre Kräfte mobilisieren und letztendlich das Turnier für sich entscheiden.

Spielbericht Damen 1 vom 18.03.2017

Die Damen 1 bejubeln ihren erfolgreichen letzten Spieltag in der Kreisliga Südost

Am Samstag bestritten die Volleyballdamen des MTV Pegnitz in Hof ihren letzten Spieltag in der Kreisliga Süd-Ost.  Im ersten Spiel ging es gegen die TSV Hof Vipers II, gegen die sich der MTV schon Zuhause mit 3:0 behaupten konnte. Früh zeichnete sich ab, dass auch im Rückspiel die Pegnitzerinnen die Oberhand behalten würden. Weiterlesen

Doppelsieg für die Volleyball-Damen

Die Damenmannschaft des MTV Pegnitz konnte in Bayreuth gegen BSV V 3:1 und gegen Oberkotzau 3:0 sichere Siegpunkte einfahren. Auswirkungen auf den 7. Tabellenplatz hat dies leider noch nicht, dafür ist die Nähe zum Mittelfeld wieder in Reichweite.

Weiterlesen

Volleyball: B-Pokalfinale Oberfranken U20 (weiblich) am 15.01.2017 in Pegnitz

Den Spieltag vom Vortag noch in den Knochen fanden sich die Pegnitzerinnen auf nur 2 Positionen verändert tags drauf in der Gymnasium-Halle zum B-Pokalfinale der U20w-Mannschaften im Bezirk Oberfranken ein, die Gegner waren der BSC Teamwork Ebersdorf sowie der Seßlacher SV. Weiterlesen

Spielbericht Volleyball-Damen vom 14.01.2017

Mit einem Rumpfteam von nur 6 Spielerinnen und nur einer etatmäßigen Zuspielerin reisten die Damen 1 am vergangenen Samstag zu Ihrem ersten Spieltag im neuen Jahr nach Hof. Leider musste man sich in beiden Spielen geschlagen geben. Weiterlesen